Langlauf

Wettkämpfe

Information zur Übungsleiter-Ausbildung nordisch (Trainer C-Breitensport)

aus dem Bereich Langlauf erstellt am 01.12.2012 um 17:13 Uhr

Alle Infos zum Thema Übungsleiterausbildung findet man unter www.bsv-ski.de „Lehrwesen“. Ferner gibt es eine Broschüre „Lehrwesen, Termine Winter 2012/13 zum downloaden. Zulassungsvoraussetzungen, Anmeldung, Kontakte, Ansprechpartner und Lehrgangstermine für die einzelnen Module sind dort zu finden.

Für den Skiverband Bayerwald wurde in diesem Frühjahr eigens für Teilnehmer aus dem Bayerischen Wald ein Übungsleiterlehrgang gestartet, der in diesem Winter zum Abschluß kommt.

Das Modul „Nordic Skating“ findet am 7.12.- 9.12.2012 in Klingenbrunn oder Finsterau statt. Im Spätwinter vom 8.3.-10.3.2013 folgt das Modul „Nordic Skiing classic“, ebenfalls in Klingenbrunn.

Für jede Teilnahme ist eine Anmeldung beim BSV erforderlich!

Nach Rücksprache mit dem BSV ist ein Einstieg in eine neue ÜL-Ausbildung beim Modul Nordic Skating am 7.12.-9.12.12 nur dann möglich, wenn der erforderliche Vorbereitungslehrgang am 14.12-16.12.12 in Neubau/Fichtelgebirge „nachgeholt“ wird. Grundsätzlich beginnt eine ÜL-Ausbildung mit Ableistung des Vorbereitungslehrganges.

Interessenten, die die Ausbildung zum Übungsleiter in diesem Winter beginnen möchten, müssen sich umgehend mittels Formblatt beim BSV anmelden und die Ausbildungsabschnitte Modul Skating am 7.12.-9.12. in Klingenbrunn und den Vorbereitungslehrgang am 14.-16.12 . in Neubau/Fichtelgebirge ableisten.