Flyer, Förder- & Trainingskonzept

  • Hier den Flyer "Nachwuchsförderung" herunterladen
  • Hier das Förder- und Trainingskonzept herunterladen

Förderverein unterer Wald

Termine

Arber Auto Gogeißl Völkl Max Schierer Sparkasse Cham

126 alpine Rennläufer starteten beim Nachtrennen um den Sparkassen-Cup und DSV-Schülerpunkterennen am Geißkopf

aus dem Bereich Alpin erstellt am 17.02.2015 um 14:36 Uhr
Von: Wolfgang Niedermeier

Bestzeiten beim Sparkassencup setzten Fidelia Herpich (Straubinger SV) und Andreas Schwarz (SC Winzer), Tagesbestzeit beim Schülerpunkterennen fuhr Tobias Wagner (ASC Oberwiesenthal); beste Schülerin war Alisa Friedmann (MSC Pfatter)


Premiere am Geißkopf feierte der Schiclub Bischofsmais mit seinen erstmals durchgeführten alpinen Nachtrennen (Flutlicht) am Geißkopf/Alter Nordhang. Trotz des engen Terminkalenders des Skiverband Bayerwald waren 126 Rennläufer der Einladung gefolgt, um an den vom SC Bischofsmais mit großem Aufwand organisierten Nachtrennen teilzunehmen. Kurssetzer Michael Bumberger vom Skiverband Bayerwald beflaggte die 920 m lange Rennstrecke mit 30 Toren als Riesenslalom, wobei beim Sparkassencup ein Durchgang, beim DSV-Schülerpunkterennen zwei Durchgänge gefordert waren. Beim Sparkassencup waren Fidelia Herpich (Straubinger SV) und Andreas Scharz (SC Winzer, zugleich Tagesbestzeit Kinder) die Schnellsten, beim DSV-Schülerpunkterennen siegten Alisa Friedmann (MSC Pfatter) und Tobias Wagner (ASC Oberwiesenthal, zugleich absoluteTagesbestzeit). Für die absolute Tagesbestzeit bei den Schülern war ein Rennski der Sponsorfirma Völkl ausgelobt worden.
Die beste Mannschaft beim Sparkassencup war der ASV Mais (Tobias Gaschler, Luca Schmid, Carlo Roiger, Dominik Gaschler).
Ergebnis Sparkassencup:
U8W: 1. Johanna Kolbeck (ASV Arrach) 1.22,35,  2. Marina Löffler (SC Bischofsmais), 1.31,29, U8M: 1. Jakob Stang (SC Passau) 1.10.,05, 2. Julian Marchl (WSV Patersdorf)1.1.12,31, U9W: 1. Nina Scheifele (SC Reichenberg) 1.13,10, 2. Fabienne Buchecker (SC Langfurth) 1.14,36, 3. Isabella Schmelmer (SC Neukirchen) 1.16,37, 4. Theresa Kapfenberger (WSV Eppenschlag) 1.32,91, U9M: 1. Julius Donaubauer (SC Passau) 1.08,31, 2. Dominik Gaschler (ASV Mais) 1.08,48, 3. Tim Aschenbrenner (ASV Arrach) 1.10,62, 4. Tizian Roiger (ASV Mais) 1.11,81, 5. Samuel Eichinger (SC Reichenberg) 1.11,99, U10W: 1. Hanna Billig (SPVgg Lam) 1.04,95, 2. Nicole Zeman (SC Zwiesel) 1.06,96, 3. Caolin Stocker (SpVgg Lam) 1.09,94, 4. Jana Marchl (WSV Patersdorf) 1.09,98, 5. Veronika Raab (FC Chammünster) 1.10,22, U10M: 1. Björn Salhi (SpVgg Lam) 1.03,78, 2. Leo Schönberger (FC Chammünster) 1.04,55, 3. Julian Fuchs (SC Passau) 1.05,31, 4. Simon Wagerer (ASV Mais) 1.08,83, 5. Jonas Meindl (ASV Arrach) 1.09,44, U11W: 1. Fidelia Herpich (Straubinger SV) 1.02,06 (zugleich Bestzeit Mädchen), 2. Leonie Bachl-Staudinger (TV Schierling) 1.02,07, 3. Mareike Killinger (SC Frauenau) 1.09,97, 4. Lisa Hacker (SC Sonnenwald)  1.12,58, 5. Annika Röbbel (SC Bad Grund) 1.15,33, U11M: 1. Luca Schmid (ASV Mais) 1.01,47, 2. Ferdinand Steinhuber (SC Wallersdorf) 1.05,61, 3. Luca Draxinger (SC Bischofsmais) 1.1.06,18, 4. Jonas Deuschl (SC Neukirchen) 1.06,73, 5. Maximilian Wurzer (SC Zwiesel) 1.08,90, U12W: 1. Sina Koholka (SpVgg Lam) 1.04,46, 2. Julia Hübert (FC Chammünster) 1.04,59, 3. Kristin Kuhndörfer (SC Zwiesel) 1.05,01, 4. Julia Hof (SC Bischofsmais) 1.06,54, 5. Sophie Aschenbrenner (ASV Arrach) 1.06,68, U12M: 1. Andreas Schwarz (SC Winzer) 59,75 (Tagesbestzeit Kinder), 2. Tobias Gaschler (ASV Mais) 1.00,13, 3. Carlo Roiger (ASV Mais) 1.07,76, 4. Paul Wickert (TV Schierling) 1.02,43, 5. Martin Donaubauer (SC Passau) 1.05,49
Mannschaftswertung Sparkassencup: 1. ASV Mais (4.11,84) 2. SC Passau (4.22,89), 3. FC Chammünster (4.38,96), 4. ASV Arrach (4.39,78), 5. SC Wallersdorf (4.43,15), 6. SC Bischofsmais (4.48,64)
Ergebnis DSV-Schülerpunkterennen (2 Durchgänge):
U14W: 1. Julia Goethel (Einsiedler Skiverein) 1.57,11, 2. Katrin Aschenbrenner (ASV Arrach) 2.00,00, 3. Marie Preitschaft (FTSV Regensburg) 2.03,46, 4. Milena Wiegand (SSV Erfurt) 2.04,26, 5. Eva-Maria Springer (WSV Mitterfirmiansreut) 2.05,01, U16W:  1. Alisa Friedmann (MSC Pfatter) 1.55,95 (zugleich Bestzeit Schüler weiblich), 2. Marie Schubert (SC Bad Grund) 1.58,03, 3. Terreza Haberova (SC Zwiesel) 1.58,43, 4. Kimberly Wilke (SC Bonn) 2.02,47, 5. Sophia Goldmann (TSV Schönberg) 2.03,39, U14M: 1. Marcel Eichinger (SC Reichenberg) 2.00,38, 2. Lukas Monrad-Kron (SSV Erfurt) 2.00,46, 3. Lukas Wagerer (ASV Mais) 2.00,71, 4. Adam Linhart (SC Zwiesel) 2.01,20, 5. Niklas Hertrich (SC Münchberg) 2.03,52, U16M: 1. Tobias Wagner (ASC Oberwiesenthal) 1.54,10 (zugleich Tagesbestzeit), 2. Tobias Wirth (SC Neukirchen) 1.56,01, 3. Simon Maindl (ASV Arrach) 1.56,12, 4. Christoph Silberbauer (SpVgg Lam) 1.59,83, 5. Simon Grinninger (WSV Mitterfirmiansreut) 1.59,96